VoIP Readiness Check 

Mit unserem Voice over IP Readiness Check liefern wir vertiefende Erkenntnisse über Ihre bestehende Infrastruktur. 

VoIP Readiness Check für Ihre Netzwerk – Infrastruktur

Sämtliche Fehlerquellen, die zu Problemen bei der Umstellung zur neuen VoIP-Telefonanlage führen könnten, werden mit unserem Readiness Check bereits im Vorfeld erkannt und können behoben werden. So werden Ausfallzeiten im Rahmen der Umstellung auf die neue Technik verhindert, Sprachverbindungen optimiert und somit die Akzeptanz der neuen Anlage erhöht. Test-Calls bilden zum Beispiel VoIP-Telefonkonferenzen ideal nach, daher spiegelt unser Readiness Check direkt die Qualität des Endanwenders wider und nicht nur einzelne Teilstrecken. Wir testen also End2End! 

Quality of Service

Unser VoIP Readiness-Check prüft Ihre Netzwerkinfrastruktur (LAN und/oder WAN) auf VoIP-Tauglichkeit. Wir testen Worstcase-Szenarien mit echten VoIP-Lasten. Die Netzwerke werden hinsichtlich QoS (Quality of Service / Güte eines Kommunikationsdienstes) geprüft, damit die Qualität auch dauerhaft gewährleistet werden kann.

  • ZIndividuell auf die eigene Infrastruktur konfiguriert
  • ZVorkonfigurierte Messprobes
  • ZInstallation per Plug-and-Play
  • ZBestehende Telefonanlage in Test integrierbar
  • ZOnPremise oder virtuell
  • ZTest mit echter Sprachübertragung
  • ZDSGVO konform
  • ZProbes können mit kundeneigenen SIP-Accounts ausgestattet werden
  • ZAnalyse der gesamten Dienstkette (Carrier – Service Provider- Endkunde)

All inklusive

Basis unseres Readiness Checks ist die von uns entwickelten Software NXMon in Kombination mit den Messprobes. Die NXMon Weboberfläche mit dem übersichtlichen Dashboard wird wahlweise im eigenen Rechenzentrum oder bei uns gehostet. Unsere Test-Calls sind „echte“ Telefonate mit einer Sprachübertragung. So kann eine Ursachenforschung über alle Ebenen hinweg erfolgen. 

  • ZEquipment für die Steuerung und Auswertung der Messung
  • ZEquipment für die Messung
  • ZKonfiguration der Messung
  • ZIndividuelle Messdauer
  • ZAusführlicher Auswertungsbericht
  • ZHandlungsempfehlung
  • ZAuf Basis unserer NXMon Software
  • ZVerwendung von ITU standardisierten Wave-Files
  • ZTest vom Sender bis Empfänger über alle Ebenen hinweg
  • ZJeder Call wird bewertet

Bewährt und zukunftsfähig

Unsere Lösungen sind höchst flexibel und erweiterbar. Wir bewerten die Sprachqualität End2End, daher sind auch ISDN- und S2M-Schnittstellen verfügbar. Ziel ist es, alle relevanten Netzübergänge zu überprüfen. Selbst besondere, individuelle Anforderungen meistern wir mit einem umfassenden Knowhow. Zur Bewertung unserer Test-Calls setzen wir u.a. ITU-Standards (International Telecommunication Union) ein.

  • ZPESQ (ITU-T Rec. P.862)
  • ZPOLQA (ITU-T Rec. P.863)
  • ZPEVQ (ITU-T Rec. J.247)
  • ZE-Modell (ITU-T Rec. G.107)
  • ZEnde-zu-Ende Qualität
  • ZNachbildung von VoIP oder Videoconferencing

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten gern mehr über unsere Dienstleistungen und Produkte erfahren? Dann sprechen Sie uns jetzt direkt an und lassen Sie sich von uns beraten!

15 + 8 =